Die Suche ergab 99 Treffer

von Vivian-von-Avalon
22.05.2019, 15:31
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Akte Rhodan
Antworten: 0
Zugriffe: 26

Die Akte Rhodan

Heute - endlich - kann ich Euch den Titel meines noch unveröffentlichten Perry-Rhodan-Fanromans mitteilen: Die Akte Rhodan Die Rätsel der Enzyklopädia Terrania Bisher lief es unter dem Decknamen "Kansas City Shuffle". Es ist ebenfalls wie das Buch von Andreas Eschbach ein Prequel zur Serie und genau...
von Vivian-von-Avalon
19.05.2019, 11:03
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus
Antworten: 143
Zugriffe: 3851

Re: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus

Ich habe die Aussage von Klaus N. Frick nie für einen Aprilscherz gehalten, auch wenn er sie ursprünglich am 1. April gepostet hatte. Mit einer solchen ernsten Sache macht man keine Aprilscherze, denke ich. "Ernst" ist die Sache "nur" für entsprechend eingefleischte PR Fans. So eine Aussage ist bei...
von Vivian-von-Avalon
18.05.2019, 23:03
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus
Antworten: 143
Zugriffe: 3851

Re: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus

Ich habe die Aussage von Klaus N. Frick nie für einen Aprilscherz gehalten, auch wenn er sie ursprünglich am 1. April gepostet hatte.
Mit einer solchen ernsten Sache macht man keine Aprilscherze, denke ich.
von Vivian-von-Avalon
18.05.2019, 10:28
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus
Antworten: 143
Zugriffe: 3851

Re: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus

Sehe ich genauso.

Für meinen Roman, an dem ich gerade arbeite, und folgende, ist nach wie vor die EA Kanon.
Ich "rette" mich mit einem kleinen Trick: Meine Romane sind kanonisch nach dem Literaturstand vor dem 27. Februar 2019 ... ;)
von Vivian-von-Avalon
18.04.2019, 16:05
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus
Antworten: 143
Zugriffe: 3851

Re: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus

Gestern Abend habe ich endlich den Roman zu Ende lesen können ... Nun, mich lässt er leider auch recht enttäuscht zurück. Abgesehen davon, dass er die Handung nicht wesentlich voranbrachte (früher nannte man das wohl "Lückenfüller" ...) hat Susan m.E. den Ton von Atlan überhaupt nicht getroffen. Das...
von Vivian-von-Avalon
13.04.2019, 10:33
Forum: Smalltalk
Thema: Willkommen an Bord
Antworten: 183
Zugriffe: 9255

Re: Willkommen an Bord

Auch von mir ein herzliches Willkommen und viel Spaß im Forum! :-)
von Vivian-von-Avalon
08.04.2019, 23:47
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie
Antworten: 20
Zugriffe: 463

Re: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie

Ich weiß nicht so recht - mit solchen wirklich ernsten Dingen sollten man m.E. keine Aprilscherze machen ... Also ich würde schon davon ausgehen, dass KNF hier keinen Aprilscherz machte. Nachdem wohl auch die Miniserien etc. alle als Kanon betrachtet werden... Vielleicht sollte man KNF einfach mal ...
von Vivian-von-Avalon
08.04.2019, 16:59
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie
Antworten: 20
Zugriffe: 463

Re: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie

Ob er nun bei Eschbach raucht oder nicht, wäre mir wurst. Wäre es mir, wenn es nicht erwähnt würde. So wird aus dem Raucher ein Nichtraucher und ich weiß nicht an welchen Stellen es weitere "Anpassungen" gibt. Ich weiß schon, warum ich bei der Ankündigung seiner politischen Eskapaden Dinge wie ein ...
von Vivian-von-Avalon
08.04.2019, 16:55
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie
Antworten: 20
Zugriffe: 463

Re: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie

Hier ist eine recht vielversprechende Rezension des Buches: https://blog.fiks.de/2019/03/03/der-eschbach-ist-da/ Nun juckt es mich doch in den Fingern ... :blush: (*linst heimlich mal bei Amazon rein*) Edit: Habs bestellt. :-D Die Bewertungen da sind ja phänomenal. ... sind sie ... ohne Zweifel ...
von Vivian-von-Avalon
08.04.2019, 14:07
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie
Antworten: 20
Zugriffe: 463

Re: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie

Ich weiß nicht so recht - mit solchen wirklich ernsten Dingen sollten man m.E. keine Aprilscherze machen ...
von Vivian-von-Avalon
08.04.2019, 10:44
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie
Antworten: 20
Zugriffe: 463

Re: Die Frage nach der Stimmigkeit in der Serie

Nun ist es seit ein paar Tagen offiziell: Klaus N. Frick hat im Forum "drüben" geäußert, dass ab sofort das Buch von Andreas Eschbach Kanon ist und der Verlag es bei allen "Rückerinnerungen" zu PRs Jugendzeit als Grundlage nehmen wird. Ich muss zugeben, dass ich erst einmal geschluckt habe. Denn in ...
von Vivian-von-Avalon
06.04.2019, 15:26
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Perry Rhodan Heftbesprechungen - Der Mythos-Zyklus
Antworten: 143
Zugriffe: 3851

Re: Heft 3006 - Halbraum-Havarie von Uwe Anton

... Fazit: Ein zwar leidlich spannendes, aber ziemlich hanebüchenes Heft. :no: PS: Auch nicht schön, als der NDE-Agent den zaudernden Rhodan erst mal mit einen Stoß in den Rücken Beine machen musste (S.52), damit der losstolperte seinen eigenen Plan umzusetzen. Eine Stelle aus dem Roman: Es geht um...
von Vivian-von-Avalon
04.04.2019, 14:53
Forum: Smalltalk
Thema: Spätberufen ...
Antworten: 0
Zugriffe: 91

Spätberufen ...

Bis vor einiger Zeit wusste ich nicht, was dieser Begriff in der Welt der Kunst bedeutet: Künstler, die ihre kreative Neigung im späteren (fortgeschrittenen) Lebensalter entdecken ... Okay, habe ich also wieder etwas dazugelernt. Am 27.03.2019 wurde mit einer feierlichen Vernissage meine erste Kunst...
von Vivian-von-Avalon
01.04.2019, 11:44
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Der Realitätsbezug in Perry-Rhodan-Romanen
Antworten: 20
Zugriffe: 480

Re: Der Realitätsbezug in Perry-Rhodan-Romanen

Was mich dabei außerdem stört (auch ganz massiv wieder am aktuellen Zyklus), ist dass die Riege der Unsterblichen fast immer nur als auf irgendeine neue Katastrophe Reagierende handeln - von einer Verfolgung eigener Pläne und Strategien keine Spur. Dadurch wird m.E. viel Potential verschenkt. Das i...
von Vivian-von-Avalon
31.03.2019, 22:04
Forum: Perry Rhodan-Serie und andere SF
Thema: Der Realitätsbezug in Perry-Rhodan-Romanen
Antworten: 20
Zugriffe: 480

Re: Der Realitätsbezug in Perry-Rhodan-Romanen

... Schließlich haben wir da noch die, na, sagen wir mal die Ebene der Psychologie/Motivation und der Handlungslogik. Der wird heute zwar mehr Aufmerksamkeit geschenkt als früher, aber man merkt nur allzu deutlich, dass es dabei nicht darum geht, dem handelnden Personal gerecht zu werden, sondern d...