Search found 425 matches

by LaLe
04.05.2021, 15:20
Forum: Hard- und Software
Topic: Banken & ihre IT
Replies: 13
Views: 76

Re: Banken & ihre IT

@Nicoletta

Korrekt. Unsere Server stehen im Rechenzentrum. Wir selbst haben - wie hunderte andere Genossenschaftsbanken auch - keine eigenen mehr.
by LaLe
04.05.2021, 08:29
Forum: Hard- und Software
Topic: Banken & ihre IT
Replies: 13
Views: 76

Re: Banken & ihre IT

Ich weiß jetzt nicht wie du private Datenleitungen definierst, es sollte mich aber wundern, wenn unser Betrieb nicht über die Datenleitungen der Telekom abgewickelt wird. Und seit wir von OS/2 weg hin zu Windows sind ist das Thema Sicherheit ein ganz anderes. Und da reden wir dann doch eher über Ver...
by LaLe
04.05.2021, 07:58
Forum: Hard- und Software
Topic: Banken & ihre IT
Replies: 13
Views: 76

Re: Banken & ihre IT

Richard wrote:
04.05.2021, 07:16
Davon abgesehen ... Geldautomaten hängen nicht im Internet ...
Ich bin nun wahrlich kein IT-Experte, aber wie sonst sollte das denn mit der Online-Authorisierung funktionieren, wenn nicht über Datennetze?

Unser komplettes Rechensystem ist inzwischen webbasiert.
by LaLe
03.05.2021, 19:51
Forum: Hard- und Software
Topic: Banken & ihre IT
Replies: 13
Views: 76

Re: Corona-Impfungen

Mein Haus wurde in der Vergangenheit regelrecht kaputt gespart und unser Rechenzentrum bekommt langsam Schwierigkeiten ausreichend VPN-Zugänge bereitzustellen. Mal ganz davon ab, dass der im Februar bestellte Rechner von denen erst im Juni geliefert wird. So nichts dazwischen kommt. Da sind die Koll...
by LaLe
03.05.2021, 15:33
Forum: Hard- und Software
Topic: Banken & ihre IT
Replies: 13
Views: 76

Banken & ihre IT

Mein Arbeitgeber fragt inzwischen ab wer schon geimpft ist, damit der Umfang möglicher Impfungen durch den Betriebsarzt abgestimmt werden kann. Meiner auch. Ich werde es ihm aber nicht verraten, wenn ich geimpft bin. Bei uns wird auch nicht wegen Betriebsarzt-Impfung, sondern wegen Homeoffice-Ende ...
by LaLe
29.04.2021, 08:14
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

3113 - Die Meute Jochzor war der 100. von Susan Schwartz und gefiel mir gut. Der 100. von Susan gefiel mir dann deutlich besser als der 99. und leitet die Handlung um die Jagd auf die Deserteure vielversprechend ein. Dazu trug nicht unerheblich bei, dass der Flapsigkeits-Faktor deutlich heruntergef...
by LaLe
21.04.2021, 12:00
Forum: Perry Rhodan Allgemein
Topic: Perrypedia - Exzellenzwahlen
Replies: 3
Views: 1473

Re: Perrypedia - Exzellenzwahlen

Gewesen. Seit Jahren schaue ich nur noch zu den Wahlen rein.

Die komplette Aufarbeitung der Zyklen "Die Cantaro" und "Die Linguiden" habe ich aber durchaus noch auf dem Zettel der Dinge, die ich tun will bevor ich sterbe. :-)
by LaLe
21.04.2021, 08:49
Forum: Perry Rhodan Allgemein
Topic: Perrypedia - Exzellenzwahlen
Replies: 3
Views: 1473

Re: Perrypedia - Exzellenzwahlen

Aktuell laufen wieder die Wahlen zu den Exzellenten Artikeln.

Vielleicht mögen die Serienkenner mal reinschauen -> https://www.perrypedia.de/wiki/Perryped ... April_2021
by LaLe
20.04.2021, 15:27
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

3112 - Ein Kastellan für Apsuhol von Michelle Stern gefiel mir auch wieder gut, warf aber die ein oder andere Frage auf. Obwohl mit einigen Fragezeichen versehen, gefiel mir der Roman in Summe wieder richtig gut und dieser - nennen wir ihn mal so - Zweiteiler versöhnt mich ein wenig mit der Handlun...
by LaLe
15.04.2021, 09:32
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

Mit 3111 - Die Glasregenwelt von Hubert Haensel geht es wieder aufwärts. Auch wenn in diesem Heft ebenfalls nicht sonderlich viel passierte, fühlte ich mich deutlich besser unterhalten als von den beiden Vorgängern. In der Tat ist es über weite Strecken eine Art Planetenroman und ein engerer Zusamme...
by LaLe
06.04.2021, 10:28
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

Prompt folgte mit 3110 - Gators zweite Chance von Kai Hirdt der zweite. Nach einem ganz passablen Start baute der Roman für mich im weiteren Verlauf ganz stark ab. Grund ist die Prämisse, dass der TLD einen psychisch labilen Menschen, der seine Medikation selbst bestimmt, abstruse Szenarien entwicke...
by LaLe
22.03.2021, 11:09
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

Mit Heft 3109 - Siebenschläfer von Arndt Ellmer gibt es für mich den ersten schwachen Roman im laufenden Zyklus.
by LaLe
09.03.2021, 08:32
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

@Laurin

Ich habe Chronik und Legenden in meiner Bewertung getrennt während du die Chronik - so hatte ich das verstanden - auch bzw. gerade wegen der Legenden gut fandst und Rückblicken ansonsten eher nichts abgewinnen kannst.
by LaLe
08.03.2021, 09:23
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR 3106 - Das Trojanische Imperium von U. Anton

Aber dass Rhodan den gefährlichen Ornamentraumer nicht mithilfe der RAS TSCHUBAI rechtzeitig stellt, bevor der bei den Trojanern Unheil anrichten kann, und sich lieber Märchen anhört, war dann doch etwas seltsam. :gruebel: Warum hätte er dies tun sollen? Wenn er das macht, muss er m. E. damit rechn...
by LaLe
08.03.2021, 09:21
Forum: Perry Rhodan Heftbesprechungen
Topic: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)
Replies: 43
Views: 2914

Re: PR Chaotarchen-Zyklus (ab Band 3100)

Habe den 3106 nun auch durch und mich im PR-Forum dazu ausgelassen -> https://forum.perry-rhodan.net/viewtopi ... 73#p750273

Anders als Laurin fand ich die Chronik gut (nur etwas "gestaucht") und die Legenden eher doof.