OT Ausgelagert

User avatar
Richard
Posts: 2779
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 1 time
Been thanked: 30 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Richard » 02.01.2019, 06:56

Wintergewitter an sich kenne ich schon seit meiner Kindheit - aber die waren sehr selten und meist mit Schnee ;)

Kapaun
Posts: 9293
Joined: 14.08.2015, 02:59
Has thanked: 7 times
Been thanked: 19 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Kapaun » 02.01.2019, 11:20

Richard wrote:
02.01.2019, 06:56
Wintergewitter an sich kenne ich schon seit meiner Kindheit - aber die waren sehr selten und meist mit Schnee ;)
Kenne ich auch. Selten, aber kam doch vor. Die Westküste ist halt doch rauher als die Ostküste, gell, LaLe? ;)

LaLe
Posts: 6636
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 20 times
Been thanked: 26 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by LaLe » 02.01.2019, 12:30

Ist sie, keine Frage. Und Wetterscheiden gibt es hier gefühlt alle 5 km.
Dafür muss man an der Ostküste nicht schauen ob Wasser da ist.

In etwa 2 1/2 Stunden werde ich mal schauen was an der Hochwasserwarnung für die Innenstadt dran ist. ;)
Jetzt kommt die Ostsee auch ins Haus!

User avatar
Vivian-von-Avalon
Posts: 336
Joined: 24.06.2018, 14:33
Has thanked: 42 times
Been thanked: 13 times
Contact:

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Vivian-von-Avalon » 02.01.2019, 13:03

Kapaun wrote:
02.01.2019, 11:20
...
Kenne ich auch. Selten, aber kam doch vor. Die Westküste ist halt doch rauher als die Ostküste, gell, LaLe? ;)
Oh ja! Kenne ich aus eigener Erfahrung. Immerhin wohne ich seit fast 19 Jahren (!) nur ca. 20 km von der Nordseeküste entfernt. Eidersperrwerk, Büsum, Tönning - alles in dieser Entfernung ...
Tue, was Du willst, solange Du niemandem damit schadest.
Aufgeben ist nicht genehmigt!

Kapaun
Posts: 9293
Joined: 14.08.2015, 02:59
Has thanked: 7 times
Been thanked: 19 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Kapaun » 02.01.2019, 13:33

Ha! Noch 'ne Muschelschubserin!

LaLe
Posts: 6636
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 20 times
Been thanked: 26 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by LaLe » 02.01.2019, 14:01

Schreibt der Zugreiste (kommt von Greis, oder?). :P

Kapaun
Posts: 9293
Joined: 14.08.2015, 02:59
Has thanked: 7 times
Been thanked: 19 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Kapaun » 02.01.2019, 15:42

Na, denn des hoaßt "Zuagroaste". Wenn überhaupt, käme es also von Roast(-Beef) ... -)

LaLe
Posts: 6636
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 20 times
Been thanked: 26 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by LaLe » 03.01.2019, 15:07

Irgendwie habe ich mir das mit dem Rindvieh schon immer gedacht. :-))

User avatar
Lady Morgana
Posts: 3021
Joined: 09.01.2016, 15:52
Has thanked: 7 times
Been thanked: 16 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Lady Morgana » 03.01.2019, 20:01

LaLe, Du Lümmel!
:-)) :-)) :-))
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Kapaun
Posts: 9293
Joined: 14.08.2015, 02:59
Has thanked: 7 times
Been thanked: 19 times

Re: Weihnachts- und Neujahrsgrüsse

Post by Kapaun » 03.01.2019, 20:38

LaLe wrote:
03.01.2019, 15:07
Irgendwie habe ich mir das mit dem Rindvieh schon immer gedacht. :-))
Ja, bei der Mehrheit der Zuagroasten könnte man auf die Idee kommen. Die haben halt ihre Grünenwähler-Lizenz im Gepäck so wie andere Migranten den Nahen Osten. :devil:

Man muss aufpassen, dass diese Leute nicht den Freistaat übernehmen. Vielleicht Einreisebeschränkungen ...? :gruebel:

User avatar
Troh.Klaus
Posts: 1760
Joined: 13.08.2015, 23:28
Location: Hochheim
Been thanked: 3 times

Re: OT Ausgelagert

Post by Troh.Klaus » 03.01.2019, 23:35

Am schlimmsten sind die grünen Nahöstler.
Bleibt gesund!

User avatar
Mi.Go
Posts: 5057
Joined: 14.08.2015, 09:52
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times

Re: Massentierhaltung

Post by Mi.Go » 21.01.2019, 11:00

Nicoletta wrote:
20.01.2019, 21:50
Du kennst keine reale persönliche Erfahrungen?
Das nehme ich Dir sofort ab.
Vielleicht lässt sich das googlen ;)
Oh doch, :P
ich hab' schon als Kind
Erfahrungen im Umgang mit Rindviechern gesammelt.
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

LaLe
Posts: 6636
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 20 times
Been thanked: 26 times

Re: Massentierhaltung

Post by LaLe » 21.01.2019, 11:03

Jetzt wird es unterhaltsam.
Image

User avatar
Mi.Go
Posts: 5057
Joined: 14.08.2015, 09:52
Has thanked: 1 time
Been thanked: 7 times

Re: Massentierhaltung

Post by Mi.Go » 21.01.2019, 11:54

Stimmt :-D
In einer kleinen Landwirtschaft aufzuwachsen war zwar oft ziemlich anstrengend aber auch unterhaltsam.
Besonders "unterhaltsam" war es, wenn die Rindviecher mal wieder Bisonherde gespielt haben
u. in die "freie Prairie" ziehen wollten. :wehe:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Kapaun
Posts: 9293
Joined: 14.08.2015, 02:59
Has thanked: 7 times
Been thanked: 19 times

Re: Massentierhaltung

Post by Kapaun » 21.01.2019, 12:03

Ganz zu schweigen von all den zweibeinigen Rindviechern, mit denen ich als Kind auch zu tun hatte ... :har:

Post Reply