Löschung des alten PR-Forum-Archivs

Erstauflage, NEO und Anderes
Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1691
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Löschung des alten PR-Forum-Archivs

Beitrag von Lady Morgana » 27.11.2017, 16:03

Edit Mod Laurin: Die Diskussion entspann sich im Vorstellungsthread und wurde nun hierhin ausgelagert.
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Ja, das Wegschmeißen von Archiven finde ich auch ziemlich traurig, besonders für all diejenigen, die daran mitgewirkt hatten.
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Darmok
Beiträge: 17
Registriert: 25.11.2017, 21:46
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Darmok » 27.11.2017, 18:49

Laurin hat geschrieben:Auch von mir ein herzliches Willkommen!
Merci!
(Dass das PR-Forum den Politikbereich zugeklappt hat, verstehe ich durchaus - es war nur sehr schade um die ca. 50.000 Beiträge - hätte man ja wenigstens auf Read Only stellen können. Aber inzwischen hat man da ja sogar das Archiv des Vorgängerforums weggeworfen ...)
Was den Politikbereich betrifft, so kann ich die Entscheidung ja noch einigermaßen nachvollziehen.
Das komplette Archiv des alten Forums zu löschen, stellt allerdings in meinen Augen schon eine Missachtung der Fans (und letztlich auch der Kunden) dar.
Und dies auch noch mit der lapidaren Begründung, man wollte "alte Zöpfe" abschneiden. :wacko:

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 1063
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Richard » 27.11.2017, 22:38

Ich denke, dass haengt auch damit zusammen, dass man verlagsseitig den Internetpartner gewechselt hat und man beim ursprünglichen Partner halt die Altdaten nicht mehr bereitstellen wollte (auch nachvollziehbar wie ich finde):

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1691
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Lady Morgana » 27.11.2017, 23:59

Okay, aber dann hätte man sie doch mit dem neuen Internetpartner wieder zur Verfügung stellen können, oder nicht?
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Laurin
Beiträge: 4021
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Laurin » 28.11.2017, 02:20

Richard hat geschrieben:Ich denke, dass haengt auch damit zusammen, dass man verlagsseitig den Internetpartner gewechselt hat und man beim ursprünglichen Partner halt die Altdaten nicht mehr bereitstellen wollte (auch nachvollziehbar wie ich finde):
Das kann schon sein, zumal da anscheinend auch die alte Forensoftware dran hing. Letztendlich ist das aber sicher auch 'nur' eine Frage der Bezahlung ... aber wie auch immer, hätte ich mir einen anderen Umgang damit gewünscht - zumindest eine Vorwarnung an die User, und dass sie noch soundsoviel Zeit haben sich alte Beiträge runter zu laden, verbunden mit einer vernünftigen Erklärung, statt diesem lapidaren "alte Zöpfe abschneiden".

In die 'alten Zöpfe' haben viele User viel Zeit reingesteckt; im Fanbereich hatten wir z.B. die Stories der 'Mitreisenden' der BASIS und auch viele andere Fanstories, oder die ganzen Infos über PR in Second Life ... dazu der riesen Fundus an Spoilern (auch zum Nachlesen für Neuleser sehr interessant) ... und vieles mehr. Davon hätte man noch viel retten können, wenn man von der Abschaltung rechtzeitig informiert worden wäre. So wie das nun gelaufen ist, ist das schon eine enttäuschende Misachtung der User und dem, was sie da eingebracht haben, finde ich.

Bei so einem Umgang überlegt man sich dann schon, ob man sich da zukünftig noch stärker für einzelne Themen einbringen soll.

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 1063
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Richard » 28.11.2017, 03:52

Diese Abschaltung erfolgte meiner Einschätzung nach "einfach so" nachdem der alte Partner sozusagen keine Lust mehr hatte diese Altdaten mehr zu hosten und vermutlich schon laenger kein Geld dafuer mehr bekam.

Insofern konnte der Verlag da wohl nicht vorab informieren da aus seiner Sicht die Geschäftskontakte ja schon abgeschlossen waren.

giffi marauder
Beiträge: 2616
Registriert: 26.08.2015, 13:56

Re: Vorstellung

Beitrag von giffi marauder » 28.11.2017, 08:05

Laurin hat geschrieben: Bei so einem Umgang überlegt man sich dann schon, ob man sich da zukünftig noch stärker für einzelne Themen einbringen soll.
Nun ja, das Erfüllende am Einbringen ist ja die Tätigkeit des Einbringens.
Die Relfexion des Gelesenen,
die Niederschrift eines (flüchtigen) Gedankens.
Wir schreiben hier ja keine Bücher. :-)

Und den Forum-Fan-Roman gibts ja noch. ;)
Scrptt ließ sich neben Coaner auf den Boden gleiten und betrachtete die Umgebung mit mehr und
mehr Widerwillen. Die ganze Umgebung war mehr als verwirrend. Keiner der wahrgenommenen
Eindrücke ließ sich einer ihr bekannten Kategorie zuordnen.
Gebilde die entfernt an Bäume gemahnten, hingen unmotiviert in der Luft. Der Boden (oder Wand
oder Decke, je nach Blickwinkel) war voller Löcher und Dellen. Jeder Versuch, schemenhaft vorbeidriftende
Objekte näher zu betrachten, scheiterte an mangelnder Detailliertheit.
Jede Linie, bzw. das was die Sinne mehr als bereit waren, als solche zu akzeptieren, verlor sich in
kurzer Entfernung, nur um später ganz woanders weitergeführt zu werden.
„Wo sind wir eigentlich?” Scrptt konzentrierte sich auf Coaner, das wenigstens gelang ihr.
„Weiß auch nicht genau. Bin auch eben erst angekommen.”
Scrptt ließ den Blick über eine Handvoll dahinvagabundierender Fragmente streifen. Einige seltsam
vertraut, andere bloß verrückt, die meisten unfaßbar.
Dann kam ihr ein schrecklicher Verdacht.
„Du, ich glaub wir sind in einem Fanroman.”
Ach du gute alte Zeit. :-))

Laurin
Beiträge: 4021
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Laurin » 28.11.2017, 12:21

Lol wo haste das denn her? :-D

... und manche Sachen die wir da im Forum eingebracht hatten, war schon mehr als die Niederschrift flüchtiger Gedanken.
:rolleyes:

Laurin
Beiträge: 4021
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Laurin » 28.11.2017, 12:24

Richard hat geschrieben:Diese Abschaltung erfolgte meiner Einschätzung nach "einfach so" nachdem der alte Partner sozusagen keine Lust mehr hatte diese Altdaten mehr zu hosten und vermutlich schon laenger kein Geld dafuer mehr bekam.

Insofern konnte der Verlag da wohl nicht vorab informieren da aus seiner Sicht die Geschäftskontakte ja schon abgeschlossen waren.
Ja, das könnte so gewesen sein, wer weiß.

giffi marauder
Beiträge: 2616
Registriert: 26.08.2015, 13:56

Re: Vorstellung

Beitrag von giffi marauder » 28.11.2017, 13:54

Laurin hat geschrieben:Lol wo haste das denn her? :-D
PR-Roman-25-29.pdf
Seite 8
Re: return to sender
8. Sep 2004, 10:07
„Fanroman? Ach du große Schande.“ Coaner wurde grün im Gesicht und kippte nach hinten weg.
Dann lachte er, drehte sich auf die Seite und stützte mit einer Hand den strohhalmkauenden Kopf.
„Na ja, immerhin ein Aufstieg, im Vergleich zu jenen Gefilden in denen ich vorher war.”
„Schlimmer als hier?“ Scrptt riß ungläubig die Augen auf.
„Ja viel schlimmer. Ich war in Roscoes Kopf.“
So, genug der Nostalgie. :-)

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1691
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Lady Morgana » 28.11.2017, 20:20

Lady Morgana hat geschrieben:Okay, aber dann hätte man sie doch mit dem neuen Internetpartner wieder zur Verfügung stellen können, oder nicht?
Ihr meint, das hier wäre gar nicht möglich gewesen?
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Benutzeravatar
Mi.Go
Beiträge: 3924
Registriert: 14.08.2015, 09:52
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Mi.Go » 28.11.2017, 21:40

Laurin hat geschrieben:
Richard hat geschrieben:Diese Abschaltung erfolgte meiner Einschätzung nach "einfach so" nachdem der alte Partner sozusagen keine Lust mehr hatte diese Altdaten mehr zu hosten und vermutlich schon laenger kein Geld dafuer mehr bekam.

Insofern konnte der Verlag da wohl nicht vorab informieren da aus seiner Sicht die Geschäftskontakte ja schon abgeschlossen waren.
Ja, das könnte so gewesen sein, wer weiß.
Ich glaub' das nicht. :nein:

2 Gesichtspunkte:
- Warum wurde das Politikforum bei PR geschlossen
- Im alten Forum konnte man noch jede Menge politische Diskussionen nachzulesen
:preif:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Laurin
Beiträge: 4021
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Laurin » 28.11.2017, 23:09

Ja, und andere Sachen wie HoHo's Geschimpfe, nachdem er nicht mehr im PR-Team war. Aber ich kann mir nicht wirklich vorstellen dass das der Grund war, die Politikdiskussionen zu der Zeit waren noch lange nicht so polarisierend wie später dann als die Flüchtlingskrise begann, ausserdem war das alte Forum nur schwer zu finden und bis man dann mal in dem Riesenforum was gefunden hatte ... war doch im Grunde alles alter Käs.
;)

Ganz ausschliessen kann man es natürlich nicht, da PR ja letztendlich Teil des Burda-Konzerns ist und es da sicher ne ganze Reihe Vorschriften für öffentliche Medien gibt - vielleicht hat da jemand Streß gemacht.

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1691
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Hat sich bedankt: 2 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Lady Morgana » 29.11.2017, 00:30

Stress wegen der Vergangenheit - au weia, da fällt mir nix mehr zu ein. :help:
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Laurin
Beiträge: 4021
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 17 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Vorstellung

Beitrag von Laurin » 29.11.2017, 13:15

Na man weis es ja nicht - ist alles nur Spekulatius. ;)

Antworten