Fernsehen

Alles zum Thema Film und Fernsehen
Antworten
Benutzeravatar
Mi.Go
Beiträge: 3719
Registriert: 14.08.2015, 09:52

Fernsehen

Beitrag von Mi.Go » 18.08.2015, 14:29

Schaut ausser mir noch jemand M*A*S*H :?:
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 5765
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Kapaun » 18.08.2015, 15:29

Mag jemand die verunglückte Fantastik im Thread-Titel reparieren?
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Laurin
Beiträge: 3420
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 6 Mal
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Laurin » 18.08.2015, 16:18

Repariert.

Und Nitro müsste ich bei meim TV erstma finden.
Aber eher wg. Detektiv Rockford.
;)

Benutzeravatar
Kazzenkatt
Beiträge: 486
Registriert: 14.08.2015, 16:48
Wohnort: Ho-Chi-Minh-City

Re: Fernsehen

Beitrag von Kazzenkatt » 18.08.2015, 19:25

Bei M.A.S.H. habe ich früher mal reingeschaut, aber leider war das nicht so meins.

Ich war eher der Fan von Knight Rider und Airwolf. :D

Benutzeravatar
Mi.Go
Beiträge: 3719
Registriert: 14.08.2015, 09:52

Re: Fernsehen

Beitrag von Mi.Go » 26.08.2015, 09:47

Nach Sexismus-Vorwürfen: Gender-Talk bei Plasberg wird wiederholt
...
Die aus der ARD-Mediathek gelöschte „Hart aber fair“-Sendung zum Thema Gleichberechtigung soll am 7. September
mit denselben Teilnehmern neu aufgesetzt werden
...

http://www.focus.de/kultur/kino_tv/glei ... 03757.html
Mit amerikanischer "Pieps-Technik" ? Bild
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 5765
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Kapaun » 26.08.2015, 10:03

Wenn du denkst, es geht nicht mehr absurder ...
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Ein Terraner
Beiträge: 1149
Registriert: 13.08.2015, 13:28
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Ein Terraner » 26.08.2015, 20:32

...... dann schalte einfach die Glotze ein. Ich bin so froh das ich das Teil schon vor Jahren vor die Tür befördert habe. :ugeek:
Licht und Dunkel

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 5765
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Kapaun » 26.08.2015, 21:01

Naja, ab und zu eine DVD gucken ist schon okay. Oder mal Seriensuhlen. Lost mal wieder oder Castle oder ... Wie hieß diese Serie mit dem bekloppten Professor, den sie am Anfang mit Hilfe seines Sohnes aus der Klapse befreien? Das fühlte sich an wie ein verfilmter Comic - auch mal spaßig.
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Ein Terraner
Beiträge: 1149
Registriert: 13.08.2015, 13:28
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Ein Terraner » 26.08.2015, 21:35

Das ist was anderes, BlueRay und Internet hab ich im Massen, Heimkino und PC ist vorhanden. Aber alles ohne TV Empfänger, HarzTV, Propaganda und Werbung, ich hab es nicht mehr ertragen. BigBrother und JungelCamp das sollte ernsthaft verboten werden, leider bin ich da eine Minderheit. :lol:
Licht und Dunkel

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 5765
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Kapaun » 27.08.2015, 10:26

Ach, Langhans im Dschungel war auch eine Menge Spaß. :P
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Benutzeravatar
Kazzenkatt
Beiträge: 486
Registriert: 14.08.2015, 16:48
Wohnort: Ho-Chi-Minh-City

Re: Fernsehen

Beitrag von Kazzenkatt » 27.08.2015, 16:29

Kapaun hat geschrieben:Wie hieß diese Serie mit dem bekloppten Professor, den sie am Anfang mit Hilfe seines Sohnes aus der Klapse befreien?
Fringe!

Ich liebe diese Serie. :D

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 5765
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Kapaun » 27.08.2015, 17:31

Kazzenkatt hat geschrieben:
Kapaun hat geschrieben:Wie hieß diese Serie mit dem bekloppten Professor, den sie am Anfang mit Hilfe seines Sohnes aus der Klapse befreien?
Fringe!

Ich liebe diese Serie. :D
Genau, Fringe war's. Ja, die war cool - man durfte sie nur nicht ernstnehmen ... 8-)
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Benutzeravatar
Mi.Go
Beiträge: 3719
Registriert: 14.08.2015, 09:52

Re: Fernsehen

Beitrag von Mi.Go » 28.08.2015, 15:14

Die Reserven sind aufgebraucht
Die ARD macht in ihrer Planung für die Sendejahre ab 2017 mehr Geld geltend.
Eine Steigerung um 2,2 Prozent beim Programm und 2,5 Prozent beim Personal meldet die öffentlich-rechtliche Sendeanstalt an.
Das übersteigt die Reserven um 99 Millionen Euro pro Jahr, was Auswirkungen auf den Rundfunkbeitrag haben kann.
...

http://www.sueddeutsche.de/medien/finan ... -1.2625707
Vllt. könnte man ja noch was aus der Mediathek löschen. ;)
Todeskandidat: "Ich glaube nicht an die abschreckende Wirkung der Todesstrafe"
Henker: "Ich hab hier noch keinen zweimal gesehen"

Benutzeravatar
Kazzenkatt
Beiträge: 486
Registriert: 14.08.2015, 16:48
Wohnort: Ho-Chi-Minh-City

Re: Fernsehen

Beitrag von Kazzenkatt » 28.10.2015, 14:58

Ich bin jetzt endlich mal dazugekommen True Detective 1. Staffel zu schauen und kann nur sagen wow.

Die Schauspielleistung von Matthew McConaughey und Woody Harrelson sind das beste wa sich bis jetzt in einer Serie gesehen habe. Der eine ist ein Nihilist, der andere ein zerbrochener Charakter, der mit Charme versucht sich über Wasser zu halten.

Die Serie ist richtig schwer und düster. Hier passt einfach alles zusammen von Kamera, Schnitt, Setting, Charaktere bis hin zu Storyentwicklung.

Wer gern düstere Kriminalgeschichten mag sollte unbedingt mal reinschauen.

Dazu noch das wunderbare Intro:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=FxXRkqXfhYM[/youtube]

Benutzeravatar
Eisrose
Beiträge: 1862
Registriert: 10.10.2015, 20:59
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Fernsehen

Beitrag von Eisrose » 21.10.2016, 19:29

Heute Abend gibts um 21:55 Uhr auf Phoenix die Dokumentation "Perry Rhodan: Unser Mann im All". Wiederholungen am Samstag um 2:25, 8:55 und 18:55 Uhr. Ich komm zwar nicht vom Rhodan-Forum sondern von SLinfo, aber so denk ich an euch, lächelt.

Antworten