Kurzfilm zum Numenera-Universum

Alles zum Thema Film und Fernsehen
Antworten
Benutzeravatar
Cybermancer
Beiträge: 1843
Registriert: 04.09.2015, 17:35
Danksagung erhalten: 6 Mal

Kurzfilm zum Numenera-Universum

Beitrag von Cybermancer » 02.02.2017, 18:55

Ich bin auf einen Kurzfilm aus dem Numenera-Universum gestoßen.

Das Setting finde ich total genial, die Erde eine Milliarde Jahre in der Zukunft.

https://www.youtube.com/watch?v=C5_wiYzHZ70&t=5s

Gibt es auch ein RPG zu, "Tides of Numenera".

http://www.gamestar.de/spiele/torment-t ... 08442.html
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Ein Terraner
Beiträge: 1149
Registriert: 13.08.2015, 13:28
Danksagung erhalten: 1 Mal

Re: Kurzfilm zum Numenera-Universum

Beitrag von Ein Terraner » 03.02.2017, 13:37

Komplett unrealistisch, es ist nicht sehr wahrscheinlich das Menschen nach weiteren 1 Milliarde Jahre Entwicklung noch 5 Finger haben. :P
Licht und Dunkel

Benutzeravatar
Kjeldahl
Beiträge: 1045
Registriert: 05.10.2016, 10:28
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 2 Mal

Re: Kurzfilm zum Numenera-Universum

Beitrag von Kjeldahl » 03.02.2017, 15:47

Mir gefiel´s... Nett gemacht.

Fünf Finger... hehehe... ja, das wird wohl das eine sein, was sich zwingend verändert haben wird :giggle:


Edit: wieso erinnert mich das an Tolkiens Númenor?

Benutzeravatar
Cybermancer
Beiträge: 1843
Registriert: 04.09.2015, 17:35
Danksagung erhalten: 6 Mal

Re: Kurzfilm zum Numenera-Universum

Beitrag von Cybermancer » 17.02.2017, 21:25

Ein Terraner hat geschrieben:Komplett unrealistisch, es ist nicht sehr wahrscheinlich das Menschen nach weiteren 1 Milliarde Jahre Entwicklung noch 5 Finger haben. :P
Es wird im Setting angesprochen,dass extrem unwahrscheinlich ist, dass überhaupt noch Menschen im heutigen Sinne in einer Milliarden Jahren herumlaufen.

Dies wurde als Rätsel in das Setting integriert.
“Humans lived on the
Earth many millions of
years ago, in at least one if
not many great civilizations
that rose and fell. But for
some of the planet’s history,
there were no humans.
But now humans are back.
How can that be? Where
were they in the intervening
time?” ~Visixtru, varjellan
philosopher
Numenera Core Book Page 37
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Antworten