No man's sky... Das bessere Elite?

PC- / Konsolen- / u.a. Spiele
Antworten
Benutzeravatar
Kjeldahl
Beiträge: 2373
Registriert: 05.10.2016, 10:28
Hat sich bedankt: 32 Mal
Danksagung erhalten: 6 Mal

No man's sky... Das bessere Elite?

Beitrag von Kjeldahl » 01.09.2018, 18:30

http://m.spiegel.de/netzwelt/games/no-m ... 23774.html

Das Spiel hat die Optik und Spielbarkeit, das ich mir von Elite Dangerous erwartet hätte.

Leider ein Minus: Sol, Erde und Co existieren hier nicht - der Bezug zu unsere realen Umgebung fehlt.

Trotzdem ist das aus meiner Sicht ein perfektes SF Spiel ;)

Kapaun
Beiträge: 9293
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Hat sich bedankt: 7 Mal
Danksagung erhalten: 19 Mal

Re: No man's sky... Das bessere Elite?

Beitrag von Kapaun » 01.09.2018, 19:54

Naja, nach einer langen Pause habe ich mich jetzt kürzlich mal wieder drangewagt, und ich muss sagen, dass ich schon wieder davon ab bin. Die Steuerung ist mir einfach zu konsolig. Mit einer vernünftigen PC-Steuerung könnte es vielleicht sogar funktionieren.

Benutzeravatar
Mania
Beiträge: 79
Registriert: 11.10.2015, 18:53
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: No man's sky... Das bessere Elite?

Beitrag von Mania » 17.02.2021, 18:32

In letzter Zeit nochmal reingeschaut?
No Mans Sky hat sich in den letzten 2-3 Jahren unglaublich entwickelt. Es gab so viele (meist kostenlose) Updates, teilweise gigantische. Ich würd sagen das Spiel hat wenig mit dem zu tun was 2016 ziemlich desolat erschienen ist. Ich hab das letztes Jahr nochmal paar Wochen lang gespielt und richtig Spaß damit gehabt.

Benutzeravatar
Cybermancer
Beiträge: 3718
Registriert: 04.09.2015, 17:35
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 25 Mal

Re: No man's sky... Das bessere Elite?

Beitrag von Cybermancer » 19.02.2021, 18:07

Mich stört an No Man's Sky, das überall diese komischen Drohnen rumfliegen, dass nimmt einem das Gefühl sich in unerforschte Gefilden zu bewegen. Und das in jedem System schon eine Raumstation rumfliegt, ist auch nicht der Burner.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
We have it totally under control. It’s one person coming in from China, and we have it under control. It’s going to be just fine.

Benutzeravatar
Mania
Beiträge: 79
Registriert: 11.10.2015, 18:53
Danksagung erhalten: 3 Mal

Re: No man's sky... Das bessere Elite?

Beitrag von Mania » 21.02.2021, 23:44

Die Sentinels können nerven, das stimmt.

Aber das die überhaupt vorhanden sind, genau wie die Raumstationen, gehört glaub ich zur Hintergrundgeschichte die sich so gaanz ganz langsam rauskristalisiert.

Ich hab es nicht weit genug gespielt um was sicheres sagen zu können. Aber meinem Gefühl nach gab es vor langer Zeit eine galaktische Katastrophe, einen großen Krieg gegen Maschinen oder irgendsowas in der Art. Vieles deutet darauf hin. Es ist eigentlich ein ganz geschickter Kniff das man die Sprachen nicht versteht und erst Wort für Wort erlernt. Aber ich hab mich auch schon gefragt warum die Alienrassen scheinbar keine Städte haben und Planeten bevölkern sondern eher versprengt in Raumstationen rumhängen oder kleinen Komplexen auf Planeten. Ich denke das ein großes Ereignis vor langer Zeit stattgefunden hat und die Drohnen und KI´s ein Überbleibsel auf den Planeten sind. Es gibt übrigens auch Maschinenplaneten.

Antworten