Ultima Underworld Ascendant

PC- / Konsolen- / u.a. Spiele
Antworten
Benutzeravatar
Cybermancer
Beiträge: 1865
Registriert: 04.09.2015, 17:35
Danksagung erhalten: 6 Mal

Ultima Underworld Ascendant

Beitrag von Cybermancer » 17.11.2018, 01:02

Der Release von Underworld Ascendant soll ja katastrophal verlaufen sein.

https://www.gamestar.de/videos/katastro ... 97764.html

Eventuell bietet es sich an, hier noch ein bisschen zu warten.
It is no measure of health to be well adjusted to a profoundly sick society.
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
https://www.youtube.com/watch?v=WiMwVlpD-GU

Benutzeravatar
Kapaun
Beiträge: 6374
Registriert: 14.08.2015, 02:59
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Ultima Underworld Ascendant

Beitrag von Kapaun » 28.11.2018, 11:11

Es gibt ein für heutige Verhältnisse völlig hirnverbranntes Save-System: Man muss einen Level komplett schaffen, um "richtig" absaven zu können. Ansonsten wird man beim Laden wieder an den Anfang des Levels versetzt und darf erneut alles erledigen. Und zur Krönung des Ganzen ist das nicht mal vernünftig kommuniziert worden, sodass die Spieler reihenweise auf die (nur scheinbar) vorhandene Save-Option reingefallen sind. Wie man 2018 auf sowas Idiotisches kommen kann, entzieht sich meinem Verständnis. Ich habe das Spiel jetzt erstmal auf Halde gelegt. Wenn eine vernünftige Save-Option nachgeliefert wird, kann man ja nochmal schauen, ob das Ding was taugt.
"I would challenge you to a battle of wits but I see you are unarmed."
(William Shakespeare)

Antworten