PR 3042 - Gucky und der Sternenkonsul von Uwe Anton

Heftbesprechungen zur Perry Rhodan-Serie
Antworten
Laurin
Beiträge: 6699
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 55 Mal
Danksagung erhalten: 44 Mal

PR 3042 - Gucky und der Sternenkonsul von Uwe Anton

Beitrag von Laurin » 12.12.2019, 02:22

Gucky bricht mit der THORA als Abgesandter der LFG in diplomatischen Mission zu den Cairanern auf, mit der Absicht, über das Ausloten einer eventuellen Zusammenarbeit mehr über die eigentlichen Absichten und Ziele der Cairaner herauszufinden.

Da sich lediglich Taorto Gaazkin, der Konsul des Sternöstlichen Konsulats, zu einem Treffen bereit erklärt, reist Gucky in die Eastside, und trifft dort auf dem von Upha, Tefrodern und Cairanern bewohnten Schlucht-Planeten Poltumno auf den Sternenkonsul. Dieser stellt ihn seiner paramental begabten Tochter Neseese vor ...

Und nein - die beiden heiraten nicht :P , aber es entwickelt sich ein eigenartiges, und stellenweise auch von Mistrauen geprägtes Abtasten zwischen Ilt und Cairanern, bei dem es u.a. auch um das Geheimnis des Planeten Poltumno geht. Aber auch über die eigentlichen Ziele der Cairaner erfährt man mehr, wenngleich auch manches noch recht vage bleibt ...


Mein Eindruck:

Nicht schlecht, aber doch ziemlich weit weg von diplomatischen Realitäten, wie wir sie kennen - dafür mit reichlich Herz-/Schmerz um die junge Cairanerin.

Gucky agiert trotz verschiedener Warnungen ohne Netz und doppelten Boden, und verlässt sich anscheinend ganz auf seinen diplomatischen Status und seine Fähigkeiten.

Insgesamt aber nicht uninteressant, immerhin kennen wir nun zwei neue Begriffe: Supramentum und Trajekt.
:rolleyes:

Antworten