Seite 13 von 14

Re: Fußball

Verfasst: 15.03.2019, 02:45
von Laurin
Was ist denn mit der Eintracht los? Eintracht stürmt ins Viertelfinale

:yes:

Re: Fußball

Verfasst: 15.03.2019, 06:44
von LaLe
Sehr schön das. :-)

Re: Fußball

Verfasst: 15.03.2019, 15:53
von Tiberius
Ausgezeichnet. :-)

Re: Fußball

Verfasst: 09.05.2019, 21:20
von Eisrose
Ich liebe es ja, wenn Fans ausrasten, sich wild in den Armen liegen und anfangen vor Glück zu heulen.

Also hab ich mal nach einem Video mit dem Abpfiff von Liverpool gegen Barcelona gesucht. Soll ja ein Sensationsspiel gewesen sein. Richtig gefreut habe ich mich, dass ich das vierte Tor von Liverpool auch noch sehen konnte, weils Sekunden vor dem Schlusspfiff reingeköppert wurde. Dacht' ich so: jetzt gehts los...

Und was passiert?

OK, er freut sich ein bisschen. Dann kommt ein bisschen Beifall auf. Und? Und? UND?

Nix!

Manche Zuschauer heben doch tatsächlich einen Arm in die Luft aber nur, um dabei fest auf dem Boden stehen zu bleiben. Die Spieler klatschen sich ab, aber nur mit dem deutlichen Motto: "Aufpassen, bitte nicht so wild!" Dann folgen noch ein paar Sekunden, NIEMAND reisst es von den Stühlen.

Dann Abpfiff, wieder ein bisschen Beifall und sonst:

NIX!

Das war ja die traurigste Siegesfreude, die ich je gesehen habe.

Leute, das ist doch kein Fussball mehr!

Re: Fußball

Verfasst: 10.05.2019, 13:08
von LaLe
Es hört auf Fussball zu sein, wenn eine deutsche Mannschaft ein Elfmeterschießen gegen eine englische Mannschaft verliert... :(

Re: Fußball

Verfasst: 10.05.2019, 15:54
von Eisrose
Ehm, peinlich, peinlich... Das Spiel, was ich da oben gefunden habe ist aus 2016, lach. Wurde wohl nur deswegen gepostet, um zu sagen, dass ein 4:0 möglich ist... Wobei das hier ja niemandem aufgefallen ist. Ich nehme alles zurück...

P.S. Mir wurde aber auch erklärt, dass man sich gar nicht zu überschwänglich freuen darf. Der Torjubel darf wohl nicht übertrieben werden. Tz, tz, tz...

Re: Fußball

Verfasst: 20.05.2019, 12:45
von LaLe
"Mein" VfB muss nun also in der Relegation gegen die "Eisernen" aus Berlin antreten. Mein Bauch grummelt ganz gewaltig vor dieser Premiere. Wenn es ganz dumm läuft, bestätigt sich meine nach dem Abstieg geäußerte Befürchtung davon, dass man zur Fahrstuhlmannschaft werden könnte...

Re: Fußball

Verfasst: 20.05.2019, 12:54
von Frosch
Seit über zehn Jahren hat immer der Erstligist die Relegation gewonnen. Kann man als gute Voraussetzungen für Stuttgart sehen, andererseits wäre ein Zweitligist jetzt auch mal dran...

Re: Fußball

Verfasst: 20.05.2019, 12:59
von LaLe
Fakt ist ja, dass in der Zweiten Liga bei eigentlich keinem Team so richtig zu erkennen war, dass sie aufsteigen wollten. Was die zuletzt an Ergebnissen holten war ja nicht sonderlich prickelnd. Das ist aber leider neben den durchaus vernünftigen Ergebnissen der Stuttgarter nach der Trainerentlassung das einzig Positive, das ich vorbringen kann. Gegen das Bauchgrummeln hilft das leider kein Stück.

Schaun mer also mal.

Re: Fußball

Verfasst: 20.05.2019, 13:31
von Frosch
Mit uns kommt sowieso keiner mit, denn wir sind Unioner und wir sind verrückt.

Re: Fußball

Verfasst: 24.05.2019, 16:14
von Frosch
Stuttgart - Union 2:2

Re: Fußball

Verfasst: 28.05.2019, 09:48
von Frosch
Union : Stuttgart 0:0

Goodbye Stuttgart!
Welcome Union Berlin!

Re: Fußball

Verfasst: 28.05.2019, 10:00
von LaLe
Zumindest der Abstieg für den VfB ist nicht unverdient und die von mir befürchtete Entwicklung zur Fahrstuhlmannschaft scheint einzutreten.

Mal schauen wer alles bleibt. Finanziell dürfte der Verein noch gut aufgestellt und in der Lage sein den Kader beisammen zu halten. Dann könnte der direkte Aufstieg erneut gelingen. Sorge bereitet mir nur die Stimmung im Fanlager. Ob die kommende Saison ebenso hinter dem Team stehen wie nach dem ersten Abstieg? :unsure:

Glückwunsch jedenfalls an die Eisernen und viel Glück in Liga 1.

Re: Fußball

Verfasst: 18.06.2019, 12:19
von Kapaun
Platini festgenommen - wegen Verdachts der Korruption bei der Vergabe der der Qatar-WM.

Re: Fußball

Verfasst: 18.06.2019, 12:20
von LaLe
Was selbst im Falle einer Verurteilung ziemlich sicher nicht verhindern wird, dass die WM dort stattfindet...