Was hört ihr gerade?

Alles zum Thema Musik
Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 06.05.2020, 21:27

RIP Florian Schneider(-Esleben) :(

Quelle

Hier mit Neonlicht ein vielleicht nicht ganz so bekannter Song von Kraftwerk - aber für mich drückt das eine gewisse Art Sentimentalität aus die mE jetzt angebracht ist.

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 2522
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Hat sich bedankt: 5 Mal
Danksagung erhalten: 14 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Lady Morgana » 06.05.2020, 23:03

Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

giffi marauder
Beiträge: 4217
Registriert: 26.08.2015, 13:56
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von giffi marauder » 08.05.2020, 10:48

Passend zum Thema des Jahres hier die Gruppe mit dem wohl minimalsten "physical distancing"
und dem prophetischen Namen "Walk Off the Earth". :preif:

giffi marauder
Beiträge: 4217
Registriert: 26.08.2015, 13:56
Hat sich bedankt: 3 Mal
Danksagung erhalten: 5 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von giffi marauder » 08.05.2020, 10:56

Meine Lieblingsversion ist die "New-Orleans-Beerdigungsmarsch-Variante" mit Wynton Marsalis
https://www.youtube.com/watch?v=RvNIivHdy0Q
:wub:

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 10.05.2020, 21:31

Ich hab mir eben She's a Rainbow von den Stones angehoert, ein Highlight auf dem Album "Their Satanic Majesties Request" aus dem Jahr 1967.
Das Album ist eher ungewöhnlich für die Stones: Sie versuchten sich da in Psychedelic Rock und es sollte eine Art musikalische Antwort auf das Beatles Album "Sgt. Pepper's Lonely Hearts Club Band" sein, welches wiederum eine Antwort auf das Beach Boys Album "Pet Sounds" war.

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 12.05.2020, 00:17

Ich hoere mal wieder das Comeback Album der "Vaselines" aus dem Jahr 2010 - da gibts u.a. den Song I hate the '80s

Benutzeravatar
Cybermancer
Beiträge: 3540
Registriert: 04.09.2015, 17:35
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 21 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Cybermancer » 19.05.2020, 00:09

https://www.youtube.com/watch?v=qfZVu0alU0
In addition to its being banned in some parts of the U.S., it was also banned by Radio Scotland. It was placed on a "restricted list" by the BBC, and could not be played on "general entertainment programmes".
Quelle: https://en.wikipedia.org/wiki/Eve_of_Destruction_(song)
https://pgp.mit.edu/pks/lookup?op=get&s ... CC04F151DE
We have it totally under control. It’s one person coming in from China, and we have it under control. It’s going to be just fine.

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 19.05.2020, 03:24

Dein Link funktioniert zumindest bei mir nicht.
Daher verlinke ich Eve of destruction nochmal.
Barry McGuire war wohl so eine Art One Hit Wonder (zumindest in Europa).

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 22.05.2020, 22:41

Ich wollte mal die Titelmusik des mir nur aus Wiederholungen bzw. via Youtube bekannten Beat-Clubs in voller Länge anhoeren. Ein wenig suchen .. und da ist nun
Mark P. Wirtz mit A Touch Of Velvet A Sting Of Brass.

Ganz nett wie ich finde :-).

Benutzeravatar
Richard
Beiträge: 2324
Registriert: 02.01.2016, 18:06
Wohnort: *.at
Hat sich bedankt: 1 Mal
Danksagung erhalten: 28 Mal

Re: Was hört ihr gerade?

Beitrag von Richard » 28.05.2020, 23:30

Hier mal U2 mit einem Beatles Cover - Helter Skelter ; die Aufnahme wurde 1988 im Live Album & Dokumentarfilm Rattle and Hum veroeffentlicht (ist so gesehen auch schon eine alte Aufnahme und zeigt mE die jungen U2, unverbraucht und voller Energie).

Antworten