Meine Katze ...

Antworten
Laurin
Beiträge: 3792
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Meine Katze ...

Beitrag von Laurin » 17.05.2016, 15:09

... ist jetzt gut 20 Jahre alt, und ihr Leben neigt sich gerade rapide dem Ende zu.
Gestern hat sie das Fressen ganz eingestellt, und trinkt auch nimmer viel.

Tierärztliche Hilfe ist wohl auch nicht mehr möglich, ich hoffe sie entschläft friedlich.
:(

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1610
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Meine Katze ...

Beitrag von Lady Morgana » 17.05.2016, 20:04

Sie hat ein schönes Katzenalter erreicht und hatte ein gutes Leben bei Dir und Deiner Familie. Nach Deiner Beschreibung würde ich auch sagen, dass sie gehen will. Das tut mir für Dich und Deine Familie sehr leid, aber wenn die Katze sanft einschläft und einen leichten Tod hat, ist es für sie das schönste Ende, dass sie haben kann. Bild
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Laurin
Beiträge: 3792
Registriert: 13.08.2015, 03:40
Hat sich bedankt: 13 Mal
Danksagung erhalten: 8 Mal

Re: Meine Katze ...

Beitrag von Laurin » 18.05.2016, 00:19

Danke für Deine lieben Worte.

Vorhin ist sie eingeschlafen, es war wohl ein eher sanfter Tod am Ende.

Aber es tut mir schon sehr leid - sie war die Mutter einer Katzenfamilie, die hier alle bei mir aufgewachsen sind. Die Kinder musste ich die letzten Jahre alle eines nach dem anderen wegen schwerer Krankheiten einschläfern lassen - sie ist nun die letzte die gegangen ist.

Bild

Benutzeravatar
Lady Morgana
Beiträge: 1610
Registriert: 09.01.2016, 15:52
Danksagung erhalten: 7 Mal

Re: Meine Katze ...

Beitrag von Lady Morgana » 18.05.2016, 00:26

Oh Mann, die Kinder sind vor der Mutter gegangen? Das ist traurig. Möge sie glücklich im Katzenhimmel wieder mit ihnen vereinigt sein! Wenigstens war es dann doch noch ein sanfter Tod! Mein Mitgefühl ist bei Dir!
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)

Antworten