Bundestagswahl 2021

Der öffentliche Politik-Bereich hat vorerst nur diesen übergreifenden Themen-Bereich - und ist noch im Test-Modus - daher sind weitere Anpassungen möglich. Deutlich mehr Themen finden sich nach Registrierung und Anmeldung.

Welche Partei würdest du bei der Bundestagswahl 2021 wählen?

Poll ended at 27.09.2021, 13:40

CDU/CSU
1
8%
Grüne
4
31%
SPD
0
No votes
AFD
0
No votes
FDP
0
No votes
Linke
2
15%
Eine andere Partei
3
23%
Ich wähle nicht (od. ungültig)
2
15%
Ich bin noch unentschieden
1
8%
 
Total votes: 13

Laurin
Posts: 8348
Joined: 13.08.2015, 03:40
Has thanked: 82 times
Been thanked: 61 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by Laurin » 29.09.2021, 12:15

Eisrose wrote:
29.09.2021, 11:57
Wollte man nicht Balkonszenen diesmal vermeiden?

Erstes Treffen von Grünen und FDP endet mit Selfie
Was denn - war doch gar nicht auf 'nem Balkon :rolleyes: ... hier noch ein paar Kommentare dazu:

So lacht das Netz über das FDP-Grünen-Selfie

LaLe
Posts: 7296
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 29 times
Been thanked: 35 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by LaLe » 29.09.2021, 12:30

Finde die "Szene" jetzt nicht so schlimm.

Dass sich bei der künftigen Dreierkonstellation wohl kaum die Frage stellt ob FDP und Grüne dabei sind sondern lediglich die Frage danach, wer den gewählten Koalitionsführer (Kanzler) geben darf, ist das auch nicht sonderlich voreilig.

Und Jamaika finde ich von Stunde zu Stunde unwahrscheinlicher. Auch die FDP will grundsätzlich etwas verändern. Wie will man das aber mit dieser CDU hinbekommen, egal wer da das kommende Gemetzel überlebt?

User avatar
Eisrose
Posts: 5088
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 21 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by Eisrose » 29.09.2021, 12:56

We are Family :-D

LOL

P.S. Weils so geil ist:
In 1 Minute erstellt mit der App Reface:

Unten + klicken, dann "Animate", gewünschte Gesichter markieren (hier alle 4), darunter gewünschte Animation auswählen, Haken klicken... (wird erstellt)... Speichern.
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

User avatar
Eisrose
Posts: 5088
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 21 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by Eisrose » 29.09.2021, 13:01

LaLe wrote:
29.09.2021, 12:30

Und Jamaika finde ich von Stunde zu Stunde unwahrscheinlicher. Auch die FDP will grundsätzlich etwas verändern. Wie will man das aber mit dieser CDU hinbekommen, egal wer da das kommende Gemetzel überlebt?
Sag ich doch. Nur wenn die Ampel scheitert? Was passiert dann?

P.S. Und Laschet kanns in diesem Fall ja auch nicht sein...
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

LaLe
Posts: 7296
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 29 times
Been thanked: 35 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by LaLe » 29.09.2021, 13:14

Um ehrlich zu sein, hege ich ja die starke Hoffnung, dass sich die drei Ampelanten ganz schnell einigen. Es gibt schlicht keine Alternativen.

User avatar
Eisrose
Posts: 5088
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 21 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by Eisrose » 29.09.2021, 14:02

Was wohl auf jeden Fall kommen wird:

Cannabis wird legalisiert
Paragraph 219a wird abgeschafft
Sterbehilfe wird geregelt
Einwanderungsgesetz
Wählen ab 16 (vielleicht sogar Wahlrechtsreform)
Mindestlohn wird auf 11 bis 11,50 Euro erhöht

Gemeinsamkeiten gibt es also. Allerdings sind das nur die Nebenschauplätze. Bin ja mal gespannt, was in Sachen Klima, Digitalisierung, Rente und Innovationen am Ende rauskommt...
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

LaLe
Posts: 7296
Joined: 01.09.2015, 15:21
Has thanked: 29 times
Been thanked: 35 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by LaLe » 30.09.2021, 08:36

Das wären für mich gemessen an den erwartbaren Ergebnissen 3 Jas und 3 Nos.

Und Jamaika wird immer schwieriger. Selbst Kubicki sieht das aus guten und bereits genannten Gründen nicht mehr wirklich:
Aufschlussreich ist, dass sich der bereits erwähnte Wolfgang Kubicki – politischer Freund von Habeck und Lindner – zuletzt von der Jamaika-Option distanzierte und dafür Zerfallserscheinungen in der Union verantwortlich machte. „Momentan ist es so, dass wir mit großen Kinderaugen uns anschauen, was bei der Union gerade passiert“, sagt er bei RTL/N-TV. „Sie zerbröselt von Stunde zu Stunde. Und wenn Sie keinen vernünftigen Ansprechpartner mehr haben, keinen starken Mann oder keine starke Frau, mit wem wollen sie denn verhandeln und worüber?“
https://www.rnd.de/politik/ampel-koalit ... FADBE.html

User avatar
Eisrose
Posts: 5088
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 6 times
Been thanked: 21 times

Re: Bundestagswahl 2021

Post by Eisrose » 04.10.2021, 21:17

Mittlerweile wählen mehr Gewerkschafter die FDP als die Linke. Das gabs auch noch nie. Was ist da bloss los?
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.

Post Reply