7 vs. Wild

User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

Ja ich hab´s heute auf Twitter gesehen und hab noch überlegt ob ich das hier posten soll. Aber da ich überall nur dieses Zitat-Bild gesehen hab und auf die Schnelle nicht nachvollziehen konnte ob und wie er das original gesagt hat hab ichs dann gelassen.

https://i.gyazo.com/fdbd4b0ef00074d0c29 ... dd2dcf.jpg

Danke das du das mit der Regelerklärung sagst, dann weiß ich jetzt auch was der Stein des Anstoßes ist. In dem Fall find ich die Aufregung übertrieben. Ich verstehe das den Zuschauern das erstmal nicht so gefällt (spontan find ich das auch eher doof), aber ich versteh auch warum man man so entschieden hat.
Eisrose wrote: 25.07.2022, 21:27 Und dann haben wohl noch einige Leute erkannt, dass Fritz ein politisch eher rechts einzuordnender Zeitgenosse ist, was ihm noch ein paar Zusatzflames beschert.
Ehrlich gesagt hätt ich ihn auch ein bisschen dort eingeordnet. Da ich aber absolut nichts in der Hand hatte um den Verdacht zu untermauern hab ich´s mir aber verkniffen zu äußern. Wenn diese Schlußfolgerung aber einzig auf dem "Gutmenschen"-Satz basiert find ich das aber trotzdem bisschen dünn.
Mania, Du bist also mit Deiner Un-Sympathie nicht mehr allein, lach.
Oft stimmt halt einfach das Bauchgefühl! :-D
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

Mania wrote: 25.07.2022, 22:54 Aber da ich überall nur dieses Zitat-Bild gesehen hab und auf die Schnelle nicht nachvollziehen konnte ob und wie er das original gesagt hat hab ichs dann gelassen.

https://i.gyazo.com/fdbd4b0ef00074d0c29 ... dd2dcf.jpg
Ja, ich habe auch fast eine halbe Stunde gebraucht, bis ich geklärt hatte, wo das herkommt und dass das echt ist.
Mania wrote: 25.07.2022, 22:54
Mania, Du bist also mit Deiner Un-Sympathie nicht mehr allein, lach.
Oft stimmt halt einfach das Bauchgefühl! :-D
Können Gefühle stimmen?
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Lady Morgana
Posts: 3395
Joined: 09.01.2016, 15:52
Has thanked: 10 times
Been thanked: 22 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Lady Morgana »

Warum sollen Gefühle nicht stimmen können, Eisrose?
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

Naja. Gefühle hat man so oder so. Die einen diese, die anderen jene. Aber kann man jetzt wirklich sagen, dass das eine Gefühl richtig und das andere falsch ist? Du hast aber in so fern recht, dass jedes Gefühl für den oder die Fühlenden wahr ist.
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

Hä? :gruebel:
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

Manno!     
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

:-)) :-))

Ich hab das Knossi Reaction Video jetzt auch geschaut.. musste oft lachen :D Glaub das kann lustig werden mit dem Knaben.
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

:-)) :-))

Ja! Knossi ist genial. Ich musste auch dauernd lachen.

Denk ich begebe mich in seinen Fan-Club, lach.

Wobei ich aber nicht glaub, dass er das ohne Zigaretten lange aushält. Das er 7 einzelne Stück mitnehmen darf, macht es eher schwerer. Nach zwei, drei Tagen ist er aufgrund von Zigarettenmangel raus. Es sei denn, er hört schon vorher auf, dass er schon nen Monat hinter sich hat. Aber ich glaub das macht er nicht...
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

Ich finde das Regelwerk nachdem ich drüber nachgedacht habe aber okay.

Klar, der Teil mit der gestaffelten Anzahl der Gegenstände die mitgenommen werden dürfen (erfahrene Kandidaten dürfen weniger Gegenstände mitnehmen als unerfahrene Kandidaten) hat Lücken und ich verstehe das einige das kritisieren. Aber letztendlich wurde im Zweifel für die Unterhaltsamkeit entschieden damit am Ende unterhaltsame Videos rauskommen, und das ist in diesem Fall die richtige Entscheidung. Ich kann Meinekes Argumentation da voll nachvollziehen.
User avatar
Lady Morgana
Posts: 3395
Joined: 09.01.2016, 15:52
Has thanked: 10 times
Been thanked: 22 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Lady Morgana »

Unterhaltsamkeit über Gerechtigkeit - mhm!
Das Leben ist schön - von einfach hat keiner was gesagt! ;)
User avatar
Richard
Posts: 3824
Joined: 02.01.2016, 18:06
Location: *.at
Has thanked: 2 times
Been thanked: 45 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Richard »

"Unterhaltsamkeit auf Kosten der Gerechtigkeit" wird auch öfters bei uns in *.at verwendet, wenn es um die Punktehalbierung bei der obersten Fussballiga in *.at nach dem ersten Durchgang geht.
Das ganze wurde eingeführt, weil hier in *.at der FC Redbull Salzburg dort ähnlich dominant ist wie die Bayern in der deutschen Liga.
User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

Naja das System ist ja nicht per se ungerecht. Im Gegenteil. Es soll ja mehr Gerechtigkeit hergestellt werden dadurch das die erfahrenen Survivalprofis nur 1 Gegenstand mitnehmen dürfen, die halbwegs erfahrenen 3-4 Gegenstände, und total Unerfahrene dann 7 Gegenstände. Diese Staffelung beruht im Wesentlichen auf Selbsteinschätzung der Teilnehmer in Absprache mit den Veranstaltern. Das wurde also nicht ausgewürfelt oder so.

Natürlich hat dieses System ein paar kritisierbare Lücken. Z.B. wäre man als Kandidat gut beraten möglichst tief zu stapeln um mehr Gegenstände zu kriegen (was ab augenscheinlich nicht passiert ist, eher im Gegenteil). Dann wurde kritisiert dass damit keine Vergleichbarkeit mehr besteht. Dieser Punkt ist aber diskutabel, da durch die Ungleichheit der Teilnehmer eh schon nie eine wirkliche Vergleichbarkeit bestand. Mein Haupteinwand wäre der, das wenn jemand aus dem hinteren Feld wie Knossi dann die 7 Tage durchsteht, ihm immer der Makel anhängen wird "ja der hat ja auch viel mehr Gegenstände gehabt als andere". Da aber alle Teilnehmer ausdrücklich mit diesen Regeln einverstanden sind, sollte es damit eigentlich auch okay sein. Andere argumentieren natürlich auch mit "Das war so in der ersten Staffel, dass muss in der zweiten auch so sein", was mMn aber Quatsch ist.

Also was die Gerechtigkeit angeht kann man sicherlich viel an diesen Regeln diskutieren. Aber dazu kommt halt die Argumentation dass bei der ersten Staffel der interessanteste Content entstanden ist als sich die Teilnehmer selbst Sachen bauen mussten und improvisieren mussten. Und in den letzten Tagen, nachdem sich die Teilnehmer erstmal häuslich eingerichtet hatten, nicht mehr so viel spannender Content. Also ist die Argumentation "weniger Gegenstände -> mehr improvisieren -> mehr interessanter Content". Und das kann man durchaus so sehen.

Und da es nicht ein 100% ausbalancierter Wettkampf sein soll, sondern eine Youtube-Serie die vorwiegend unterhalten soll und obendrein auf möglichst viele Views angewiesen ist um sich zu refinanzieren, find ich das es die richtige Entscheidung ist im Zweifelsfall dem Unterhaltungsfaktor den Vorzug zu geben.
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

Mania wrote: 27.07.2022, 17:05 Und da es nicht ein 100% ausbalancierter Wettkampf sein soll, sondern eine Youtube-Serie die vorwiegend unterhalten soll und obendrein auf möglichst viele Views angewiesen ist um sich zu refinanzieren, find ich das es die richtige Entscheidung ist im Zweifelsfall dem Unterhaltungsfaktor den Vorzug zu geben.
Genau das. Das Ganze soll unterhalten. Wem es da ums "gewinnen" geht, egal ob unter den Teilnehmern oder Zuschauern, hat irgendwas nicht verstanden.

P.S. Wobei ich nicht mal mehr weiss, wie die Reihenfolge der Teilnehmer bei der ersten Staffel war. Alles, was ich noch in Erinnerung habe ist, dass Fabio leider irgendwann ausgeschieden ist, also nicht gewonnen haben kann. O.K., dass Fritz gewonnen hat, weiss ich auch noch und das Bommel ausgeschieden ist auch. Das wars dann aber.
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Eisrose
Posts: 6549
Joined: 10.10.2015, 20:59
Has thanked: 17 times
Been thanked: 43 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Eisrose »

Mania wrote: 25.07.2022, 22:54 Wenn diese Schlußfolgerung aber einzig auf dem "Gutmenschen"-Satz basiert find ich das aber trotzdem bisschen dünn.
Ich muss da nochmal drauf zurückkommen. Ist Dir mal aufgefallen, wer den "Gutmenschen"-Begriff eigentlich verwendet? Eigentlich sind es doch nur Rechte, die den Begriff verwenden. Ich habe eigentlich noch nie jemanden aus dem linken Spektrum oder Otto-Normal-Bürger den "Gutmenschen"-Vorwurf gebrauchen hören. Der kommt schon immer aus der ganz rechten Ecke.

Aber bedenklicher ist, wenn man mal drüber nachdenkt, sein erster Satz:
Glaubt mir, ich halte mich so oft extrem zurück und wenn ich das jedes Mal aussprechen würde, was ich wirklich denke, wäre ich vermutlich überall gebannt[...]
Wenn man da mal drüber nachdenkt, dann ist das ein ziemlich mieser Satz.

Weswegen wirst Du denn irgendwo gebannt? Du wirst ja nicht für Nichts gebannt. Du wirst gebannt für schwere Beleidigungen, für Rassismus, Holocaustleugnung, Menschenfeindlichkeit, Aufforderung zu Straftaten... Und alles muss schon schwerer wiegen und ziemlich persönlich gewesen sein und auch eher wiederholt stattgefunden haben. Du musst also eigentlich ein ziemliches Arschloch sein, wenn an diesem Satz etwas dran sein sollte.

Wenn er ehrlich sein würde, stünde er ausserhalb der Community. Und ausserdem sagt er damit, dass er genau das nicht ist, wofür er gefeiert wird. Er sagt nämlich: ich bin nicht authentisch.
These users thanked the author Eisrose for the post (total 2):
Lady MorganaLaurin
Ich denke mir täglich alle Autos weg - und es ist schön.
User avatar
Mania
Posts: 647
Joined: 11.10.2015, 18:53
Has thanked: 23 times
Been thanked: 42 times

Re: 7 vs. Wild

Post by Mania »

Ich hab ehrlich gesagt die Originalquelle dieser Äußerungen immer noch nicht gefunden. Wenn du sie hast wär ich für eine Verlinkung dankbar bevor ich noch weiter darauf eingeh. So Bewertungen mach ich ungern ohne genau zu wissen wie wo etwas gesagt wurde in welchen Kontext. Ich weiß sogar noch nicht mal ob das in nem Video oder in nem Tweet gesagt wurde.
Post Reply